BAWAG P.S.K.

Ein Herz für die LOVETOUR? ES GEHT!

24. Juni 2015 - 

Das Projekt unserer Filialkollegen aus Linz steht für die ES GEHT! Themenbereiche Arbeit, Bildung und Gesundheit und stellt ein hohes Maß an Originalität, Erfolgswahrscheinlichkeit und Nachhaltigkeit in der Region dar und hat Vorbildcharakter.

LOVETOUR ist die sexualpädagogische Jugendaufklärungsinitiative des Landes Oberösterreich und der oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK), die von PGA – Verein für prophylaktische Gesundheitsarbeit durchgeführt wird.

Seit 2002 sind SexualpädagogInnen mit dem LOVETOUR-Bus unterwegs, um Jugendlichen von 12 bis 16 Jahren einen spannenden und neuartigen Zugang zum Thema Sexualität zu bieten. Durch altersgerechte Aufklärung und die bewusste Auseinandersetzung mit geschlechtsspezifischen Fragen werden den Jugendlichen Unsicherheiten genommen und ein positives Menschen- und Körperbild vermittelt. Damit leistet LOVETOUR wichtige Präventionsarbeit in Hinsicht auf Geschlechtskrankheiten, Teenagerschwangerschaften, sexuelles Mobbing und sexuelle Übergriffe.

Um weitere Ausfahrten an Schulen, die bereits auf einer langen Warteliste stehen sicherzustellen, ruft die BAWAG P.S.K. zur Unterstützung auf 2 Ebenen auf:

LOVETOUR_PlakatLOVETOUR_Tattoo

Mit einem Herz Tatoo gegen eine Spende von € 1,- pro Stück (abzuholen in allen Filialen in Oberösterreich) kann man ein cooles Statement machen und gleichzeitig etwas voranbringen.

 

12125R216C_Herz-MAILING_150612_1630_Website_Abbildung

Für Unternehmen bietet sich die Buchung eines eigenen Workshops für 180,- € plus MwSt. und Fahrtkosten an, um mit den eigenen Lehrlingenoffen über Sexualität zu reden. Die Workshops, die die Sozialkompetenz der Lehrlinge am Arbeitsplatz stärken und damit die Sicherheit im Umgang mit dem anderen Geschlecht fördern, stellen einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsvorsorge dar.

Aktuelles

16. Oktober 2017

GEMMA SCHEPFN beim Rosenprinz

Jungen Arbeitssuchenden werden aufmerksame Mentoren zur Seite gestellt, die sie auf den Arbeitsalltag vorbereiten und dadurch den Weg ins Berufsleben ebnen. Einer dieser Mentoren wird künftig auch Rosengärtner Christian Prinz sein.

mehr erfahren

21. September 2016

Musik verbindet - Tradition mit Moderne - Jung und Alt!

Der Radetzky-Marsch hat es bewiesen. Nicht nur beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, auch bei jedem Heimspiel der Österreichischen Fußball-Nationalmannschaft trägt dieses typische Werk österreichischer Blasmusik zu puren Emotionen auch in modernen Zeiten bei.

mehr erfahren
mehr Aktuelles